Meine Vision

Schon sehr früh habe ich mich mit den feinstofflichen Zusammenhängen unserer Welt befasst. Ich durfte erkennen, dass vieles in unserer Welt vom Kampf um Energie gesteuert wird. Menschen erheben ihre persönliche Energie, indem sie jene von anderen anzapfen. Dies geschieht ebenso bewusst wie unbewusst und kann auf alle erdenklichen Konzepte angewendet werden.

Ich träume von einer Welt, die frei ist vom Energiekampf. Einer Welt in der jeder Mensch dazu fähig ist, seine persönliche Energiequelle zu sein. Wir sind in liebevollem Einklang mit allem um uns herum. Respekt und Wertschätzung für unsere Erde und Ihre Geschöpfe fliessen in ungeahntem Ausmasse aus unseren Herzen in unsere Taten. Es ist eine Welt in welcher wir uns frei entfalten können und uns gegenseitig erheben, gemeinsam lernen und immer weiterwachsen.

Mit meiner Arbeit trage ich meinen Teil zu dieser neuen Erde bei. Ich mache dies aus tiefstem Herzen heraus für uns alle und als Vermächtnis für die folgenden Generationen. Unsere Kinder bringen eine neue Art von Bewusstsein mit und stellen sich bereits in sehr jungen Jahren gegen alte Strukturen. In der neuen Welt ohne den feinstofflichen Kampf um Energie, können wir diese Strukturen auflösen und Harmonie entstehen lassen. Die Verantwortung dafür liegt bei jedem einzelnen von uns. Auch wenn es manchmal schwer erscheint und uns Felsblöcke in den Weg gestellt werden, es lohnt sich weiter zu machen. Lasst uns immer weiter voranschreiten und unsere Verantwortung wahrnehmen. Ich träume davon, wie wir gemeinsam Grosses erschaffen und unsere Erde zu einem noch schöneren Ort machen als sie schon ist.

Love, Danijela

Schreibe einen Kommentar